Spielen Sie Motivation

Keine Lust, schon wieder zu trainieren? Tun Sie einfach so! Sie werden sehen, plötzlich kommt die Motivation von ganz allein.

Schauspieler für motivierende Rolle gesucht

 

motivationstipps_vibrationstraining.jpg

Anfangs ist das Vibrationstraining neu – und Sie sind Feuer und Flamme. Mit der Zeit haben Sie immer weniger Lust? Und irgendwann können Sie sich gar nicht mehr zum Training aufraffen? Werden Sie in diesem Fall zum Schauspieler. Tun Sie so, als gäbe es nichts Besseres, als auf einer Vibrationsplatte zu stehen. Sagen Sie sich: «Jetzt zum Training … Genial!»

 

Voller Körpereinsatz

Unterstützen Sie Ihre Gedanken mit Mimik und Gestik: Setzen Sie ein fröhliches Lächeln auf. Am besten grinsen Sie so richtig. Wie wäre es mit einer Siegerfaust? Sie dürfen sich ruhig ein bisschen in die Situation hineinsteigern.

Motivation schlägt Frustration

Sie werden schnell merken, wie die Motivation zurückkehrt. Aber warum? Nun, unser Gehirn funktioniert in zwei Richtungen: Wenn Sie Spaß an einer Sache haben, huscht ein Lächeln über Ihr Gesicht. Wenn Sie bewusst lächeln, aber gerade gar keinen Spaß haben, stellen Sie Ihr Gehirn vor ein Problem. Lust oder Frust? Beides gleichzeitig geht nämlich nicht. Also macht Ihr Kopf aus der Frust- eine Lustsituation.