Trainingspläne

Fit auf Rezept - Das Kochbuch für Sportler

Das beste Training hilft wenig ohne die richtige Ernährung!

Tipp!
Fit auf Rezept – DAS Kochbuch für SportlerFit auf Rezept

http://www.Fit-auf-Rezept.de



Trainingsplan Kraft

Sie wollen mit dem Vibrationstraining vor allem Ihre Muskeln kräftigen? Wir zeigen Ihnen die besten Übungen für Arme, Beine und allgemeine Kräftigung.
Den kompletten Trainingsplan mit vielen weiteren Übungen zum Vibrationstraining finden Sie in DEM Buch zum Vibrationstraining: "Handbuch Vibrationstraining".

 

zum Trainingsplan

 

Trainingsplan Massage

Belohnen Sie sich nach dem Training mit einer Massage. Muskeln auf die Vibrationsplatte legen und genießen …
Hätten Sie’s gedacht? Vibrationstraining eignet sich perfekt zur Massage. Nach einem anstrengenden Training lockert es die Muskeln. Außerdem fördert es Durchblutung und Sauerstoffzufuhr. Legen Sie den Muskel, den Sie massieren wollen, einfach flächig auf die Platte. Sie können ihn bis zu zwei Minuten dort liegenlassen. Wie genau das funktioniert, steht im Handbuch Vibrationstraining: Den kompletten Trainingsplan mit vielen weiteren Übungen zum Vibrationstraining finden Sie in DEM Buch zum Vibrationstraining: "Handbuch Vibrationstraining".

Trainingsplan Dehnung

Nur ein beweglicher Muskel ist ein guter Muskel. Mit den richtigen Übungen bleiben Sie geschmeidig.
Dehnen, auch bekannt als «Stretching», steht bei jeder Sportart auf dem Programm. Unter Vibrationseinfluss ist es besonders angenehm, denn bereits nach wenigen Sekunden lässt der Spannungsschmerz nach.  Achten Sie auf eine niedrige Frequenz. Eine zu hohe Frequenz verschlechtert die Beweglichkeit. Probieren Sie es mit den genialen Übungen aus dem Handbuch Vibrationstraining, DEM Buch zum Vibrationstraining: "Handbuch Vibrationstraining".